Herzlich willkommen!

Viel Spaß auf der offiziellen Webseite von DIE FETTESTEN HITS!

Hier Sind die Aktuellen Musicnews:

Rihanna und Chris Brown wieder zusammen

Wir haben es befürchtet: RiRi und ihr Prügel-Ex sind wieder ein Paar. Die "Diamonds"-Sängerin twitterte ein Foto, auf dem sie eng umschlungen mit Chris Brown zu sehen ist. Aber warum lässt sich Rihanna wieder auf ihn ein? Stimm ab!
© Twitter / Rihanna
Rihanna und Chris sind wieder zusammen

Dieses Bild liefert nun den endgültigen Beweis: Rihanna kommt einfach nicht von Chris Brown los! Die 24-Jährige klebt an ihm wie eine Klette und begleitet den R'n'B-Sänger derzeit sogar auf seiner Deutschland-Tour.

Erst Anfang der Woche postete RiRi ein Foto, auf dem Chris halbnackt im Bett liegt. Auf dem neuen Bild sitzt sie auf seinem Schoß und hält ihn fest umschlungen. Dazu schreibt Rihanna: "Ich will nicht gehen. Du warst der Hammer heute Nacht!".

Eindeutiger geht's nicht! Die beiden Musiker sind wieder zusammen. Angeblich schmieden sie auch schon Weihnachts- und Silvesterpläne: Es soll in wärmere Gefilde gehen: zum Liebesurlaub in RiRis Heimat Barbados.

Doch warum tut sich Rihanna das an? Hat sie vergessen, dass es Chris Brown war, der sie damals fast krankenhausreif prügelte?

Moderiert Jan Köppen Bald Die Fettesten Hits anstelle von Ingo Oschmann?

06.12.2012

Gerüchten zufolge soll angeblich der Comedian & Moderator Ingo Oschmann (43.) keine große Lust mehr haben die Ranking Show zu moderieren. Als Ersatz würde dann der VIVA-Moderator Jan Köppen (29.) angeblich übernehmen. Stimmt dies, wäre er der 3. Moderator nach D.L. (20.) und Ingo Oschmann werden.

 

Köppen dazu: "Ich bin ein Großer Fan von der Show und würde niemals nein sagen, wenn ich diese Moderieren Dürfte!" D.L. dazu: "Jan wäre meine Erste Wahl, für die nachfolge von Ingo. Aber endschieden ist noch nichts!" Oschmann dazu: "Lasst euch überraschen!"

 

Klar ist nur, dass es noch weiter Folgen von Die Fettesten Hits geben wird, das bestätigte uns die Festtesten Hits-Produzend D.L.

 

Er moderiert es!

One Direction vs. The Wanted: Beef wegen eines Mädchens?

Scheinbar dissen sich Zayn Malik und Max George wegen eines Girls. Hier gibt's die ganze Story.

One Direction vs. The Wanted: Beef wegen eines Mädchens?

Mittwoch, 05. Dezember 2012

Beim Z100 Jingle Ball am Freitag in New York City werden die derzeit am meisten abgefeierten Boybands One Direction und The Wanted endlich aufeinander treffen. Doch werden nicht nur BHs und Schlüpfer ohne Ende durch die Gegend fliegen, sondern vielleicht auch ein paar Fäuste. Denn: Die beiden Herzensbrecher-Cliquen können sich nicht so richtig riechen. Auch wenn der auf Twitter losgetretene Streit sich mittlerweile wieder beruhigt hat, bleibt der Boyband-Bash Thema.

>>> Taylor Swift & Harry Styles haben das 'Go' von Mama.

Bis jetzt konnte sich niemand so recht, woher der unterschwellige Beef zwischen den Briten und Amerikanern herrührt. Haben die Fans die Rivalität angestichelt? Sind Neid und Konkurrenzangst der Grund für die dicke Luft? Nein. Scheinbar dreht sich alles einzig um allein um ein Mädchen.

Doch nicht nur irgendein Mädchen: Zayn Maliks Freundin Perrie Edwards scheint Dreh- und Angel-Punkt der ganzen Geschichte zu sein. Max George von The Wanted hat wohl ein Auge auf sie geworfen und das passt Zayn natürlich gar nicht. Ein Insider plauderte sogar aus: "Zayn mag Max nicht. Er findet ihn etwas arrogant. Max hat Perrie letzten Dezember getroffen und war ziemlich flirty drauf."

>>> Miley Cyrus steht auf Zayn Malik.

Ob Perrie bei der Veranstaltung am Freitag dabei sein wird, ist nicht bekannt. Wir hoffen zumindest, dass Zayn sie nicht mitbringen wird, denn sonst könnte es vielleicht noch ungemütlich werden.

Justin Bieber: Ist dieses Model der Grund für das Liebes-Aus mit Selena Gomez?

Die Beziehung mit Selena Gomez ist beendet, wie es heißt. Doch was sind die Gründe für die Trennung? Ist das Victoria's Secret Model Barbara Palvin schuld am Liebes-Aus? Hier sind die Infos.
Hat Justin Bieber ein Auge auf das Victoria's Secret Model Barbara Palvin geworfen?
Hat Justin Bieber ein Auge auf das Victoria's Secret Model Barbara Palvin geworfen?
Sind Justin Bieber und Selena Gomez nun getrennt oder nicht? Das ist die Frage, die aktuell jedoch niemand richtig beantworten kann. Am Samstag (10.11.2012) ging durch die Medien auf der ganzen Welt, dass sich das Promipärchen getrennt hätte und die Gerüchte um das Liebes-Aus nehmen kein Ende (» wir berichteten...).

Liegt es nun daran, dass die beiden einfach keine Zeit füreinander haben, weil ihre Terminkalender voll sind? Oder liegt es daran, dass Justin nicht treu ist und das Vertrauen zwischen Sel und ihm nicht mehr vorhanden ist? Hat der Sänger möglicherweise schon eine neue Freundin? Während der Victoria's Secret Show am 7. November 2012 in New York stand Justin in Kontakt zu Model Barbara Palvin. Der Sänger war neben Rihanna und Bruno Mars einer der Show-Acts und beide machten zusammen Fotos und schickten sie via Twitter ins Netz. Außerdem wurden die beiden einen Tag später beim Musical "Der König der Löwen" gesichtet.

Barbara twitterte ein Bild von sich und Justin mit den Worten "Ok, weil ihr alle danach gefragt habt: Hier ist ein Foto mit Justin Bieber! Du warst toll heute Abend!" Das verärgerte natürlich alle JB-Fans und die ersten Morddrohungen folgten prompt. Sofort versuchte das Model via Twitter zu beruhigen und schrieb: "Hey zusammen. Bitte beruhight euch. Er gehört nur euch!! :) Bitte :)")

Auch Selena schaltete sich ein und twitterte ein Bild von Justin und seinem Kumpel Lil Twist. Nichts Besonderes, wenn da nicht im Hintergrund Barbara Palvin zu sehen wäre. Sel schrieb unter das Bild nichts weiter als "......". Alles ganz schön merkwürdig, wie wir finden. Und da sich bislang weder Justin noch Selena zu den Trennungsgerüchten geäußert haben, ist die ganze Geschichte mehr als fraglich.

Wir sind gespannt, wann wir endlich Klarheit bekommen und halten Dich über das (angebliche) Liebes-Aus auf dem Laufenden!

Dieses Bild twitterte Barbara Palvin und sorgte damit für Aufsehen

© Twitte



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!